Suche

Mit VR-Technologie neue Wege gehen

Aktualisiert: Juni 10

Nach einem intensiven, aber auch sehr erfolgreichen ersten Halbjahr 2020 freuen wir uns, den kürzlich erschienenen Artikel über CUREosity im NeuroTransConcept Impulse Magazin zu teilen.


In Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Dr. Schmidt-Wilcke von der St. Mauritius Therapieklinik konnten wir unsere VR-Therapie modular erweitern und weitere Fortschritte in den klinischen Studien erzielen.



In der täglichen Therapie ist zu beobachten, dass die Anstrengungsbereitschaft und das Selbstvertrauen der Patienten durch den Einsatz unserer VR-Therapie steigt und die hohe Therapiefrequenz die Mobilität nachhaltig verbessern würde.


Darüber hinaus freuen wir uns zu hören, dass 8 von 10 Patienten von unserer VR-Therapie begeistert sind, die nach Ansicht unserer wissenschaftlichen Partner einen geeigneten Ansatz zur Stimulation der Neuroplastizität für Reparaturprozesse des Gehirns bietet.


Lesen Sie den vollständigen Artikel auf Seite 24-25 in der aktuellen Ausgabe, um mehr darüber zu erfahren, wie unsere VR-Therapie funktioniert und wie sie als digitale Lösung den Rehabilitationsprozess vor, während und nach der Behandlung, auch von zu Hause aus, unterstützen kann.

57 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen