Suche

Wie CUREosity Chancen in der Corona-Krise identifiziert

Aktualisiert: Aug 27

Die aktuelle Situation ist nicht nur eine Herausforderung für unsere Gesellschaft und das Gesundheitssystem, sondern auch für jedes Unternehmen. CUREosity treibt nun die Entwicklung unserer VR-Therapie von zu Hause aus voran und sieht die aktuelle Situation auch als Möglichkeit, Dinge zum Besseren zu verändern.


Warum das so ist?


Sie verdeutlicht die Relevanz der Digitalisierung im Allgemeinen und erfordert ein Umdenken bei den Therapiemethoden. Wir möchten in Zukunft vermeiden, dass es in der Therapieversorgung zu Engpässen kommt, wie z.B. die massiven Probleme in der Rehabilitation, mit denen Kliniken und Pflegeheime derzeit zu kämpfen haben. Wir werden eine VR-Therapie anbieten, die motivierend, sicher und einfach auch von zu Hause aus zu nutzen ist für alle, die sie brauchen.


Zum anderen können wir damit unsere Unternehmenskultur weiterentwickeln, Prozesse optimieren, Prioritäten schärfen und unsere Kommunikation in vielerlei Hinsicht verbessern. Neben den täglichen Videomeetings versuchen wir auch durch virtuelle Aktivitäten nach der Arbeit, wie digitalisierte Brettspiele und virtuelle Kaffeepausen, unseren Teamgeist zu stärken.


Das chinesische Schriftzeichen für Krise besteht aus zwei Teilen: Der eine Teil symbolisiert die Gefahr, der andere steht für die Chance. Wir können nur gemeinsam wachsen und uns entwickeln, wenn wir in solchen Krisensituationen Chancen erkennen und nutzen.


So sind wir motiviert, uns für Sie weiterzuentwickeln - bleiben Sie gesund!




500 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen