Suche

Einfache Integration von VR-Therapie in den Praxisalltag – Beispiel: Neuropraxis Düsseldorf

Die VR-Therapie mit CUREO zeigt sich als neuartige, moderne Art der Behandlung von neurologischen und muskuloskelettalen Erkrankungen. Daher fragen sich viele Einrichtungen, beispielsweise Rehakliniken oder ambulante Praxen, zunächst, ob sich die VR-Therapie auch für die eigne Praxis eignet, oder wie die neuen Abläufe in vorhandene Therapiepläne integriert werden können.


Diese Fragen müssen Sie nicht allein beantworten. Unser Team hilft Ihnen dabei, die optimale Lösung für Ihre Einrichtung zu finden. Vom ersten Kennenlerngespräch bis hin zur ständigen Verfügbarkeit bei plötzlichen Unklarheiten stehen Ihnen die Kollegen von CUREosity zur Seite.



Neuropraxis Düsseldorf Logo

Zudem zeigen Beispiele anderer Kliniken oder Praxen, die bereits CUREO einsetzen, wie einfach und erfolgreich die Integration ist, wie etwa die Neuropraxis in Düsseldorf beweist. Frau Prof. Dr. Haubrich ist Neurologin und Leiterin der Neuropraxis, die im Jahre 2021 eröffnet wurde. Die hauptsächlich behandelten Patienten leiden unter peripheren oder neurologischen Krankheiten, aber auch unter Demenz oder Beeinträchtigungen des autonomen Nervensystems.



VR Therapie Neuropraxis Düsseldorf

In dem unten aufgeführten Video spricht Frau Prof. Dr. Haubrich über ihre positiven Erfahrungen mit CUREosity und CUREO. Sie erzählt von den ersten Treffen und wie Sie CUREO aktuell in ihrer Praxis einsetzt.





Sollten Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns! Unser Team steht Ihnen gern zur Verfügung und entwickelt mit Ihnen gemeinsam das für Sie passende Konzept.


Hier finden Sie das komplette Video: